Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wo Sie als IT-Superheld, Weltverbesserer, Datenschützer oder Entwicklergenie ein berufliches Zuhause finden? Bei Dataport! Als größtes staatliches IT-Unternehmen laden wir Sie ein, die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung mitzugestalten und unseren Traum von einer digitalen Zivilgesellschaft zu verwirklichen. Dazu entwickeln Sie mit uns z. B. maßgeschneiderte IT-Lösungen für das Bildungswesen, kämpfen gegen Cyberkriminalität oder machen Online-Behördengänge möglich. Machen Sie nicht irgendeinen Job - starten Sie jetzt Ihre Karriere bei Dataport!

Digitalisierung ist die Aufgabe der Stunde! Wir wachsen weiter, auch in Krisenzeiten.

Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg oder Rostock als

IT-Service Delivery Administrator (w/m/d)

Ihre Mission: Glücklich machen! Denn Sie haben für jedes Problem eine Lösung.


Aufgaben
  • In Ihrer Rolle administrieren Sie zum einen im Windows-Umfeld, zum anderen übernehmen Sie die Koordinierung, Bewertung und Organisation von IT-Anforderungen.
  • Die besondere Herausforderung dabei ist, dass Sie einerseits einer der zentralen IT-Ansprechpersonen für das IT-Referat sind und andererseits in einem kleinen Team abwechselnd jeweils zwei Ministerien betreuen, und zwar größtenteils vor Ort in Kiel.
  • Dazu unterstützen Sie unsere Kunden im 2nd und 3rd-Level-Support.

Profil
  • Bachelorabschluss in Informatik oder vergleichbare Kenntnisse
  • Erfahrung in der Windows-Administration und Administration im Active Directory sowie Gruppenrichtlinienbearbeitung
  • Fachkenntnisse in der Automation mit Skriptsprachen
  • Know-how im Auftragsmanagement und Projektpraxis
  • Wünschenswert: tiefgreifendes Fachwissen über die „+1 Infrastruktur“ des Trägerlandes Schleswig-Holstein
  • Als kommunikative/-r Problemlöser/-in arbeiten Sie eigenverantwortlich und kooperativ für unseren Kunden.

Wir bieten
  • Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages
  • Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit
  • Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit
  • 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
  • Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle
  • Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit
  • Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt