Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Das Friedrich-Ebert-Krankenhaus (FEK) in Neumünster mit über 2.000 Beschäftigten bietet als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung der Bevölkerung in Neumünster und Umgebung ein umfassendes medizinisches und pflegerisches Leistungsspektrum. Wir verfügen über 662 Betten und behandeln jährlich 27.500 Patienten voll- und teilstationär sowie 60.000 Patienten ambulant. Als Mitglied des Krankenhausverbundes 6K mit über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie als akademisches Lehrkrankenhaus für die medizinischen Fakultäten der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und der Universität Hamburg sind wir zudem eng mit Wissenschaft, Innovation und Ausbildung verzahnt.

Wir suchen ab 01.10.2021:

Fachärztin / Facharzt Innere Medizin oder Allgemeinmedizin als Oberärztin / Oberarzt (m/w/d)

Klinik für Frührehabilitation und Geriatrie

Die Klinik für Frührehabilitation und Geriatrie ist eine der größten und führenden Geriatrien in Schleswig-Holstein. Der Chefarzt wird in der FOCUS-Ärzteliste als Top-Mediziner 2021 für den Bereich Akutgeriatrie geführt. Schwerpunkt der Klinik ist die Durchführung geriatrischer frührehabilitativer Komplexbehandlungen. Die Behandlung in der Geriatrie erfolgt berufsgruppenübergreifend im multiprofessionellen Team. Die Klinik wird mit 87 vollstationären Betten und 18 tagesklinischen Plätzen geführt. Es besteht eine Spezialstation für Demenz und eine Einheit für Alterstraumatologie. Mit Fertigstellung des Ersatzneubaus ist ein Spezialbereich für geriatrische Palliativmedizin geplant. Zusammen mit der Geriatrie des Klinikums Bad Bramstedt bilden wir das Geriatrische Zentrum Neumünster/Bad Bramstedt. Ermächtigung zur Weiterbildung besteht für Innere Medizin (24 Monate), Allgemeinmedizin (18 Monate), physikalische Therapie und Geriatrie (volle Weiterbildungsermächtigung). Der Stellenschlüssel lautet 1/4,5/8,5.


Aufgaben
  • Fachärztliche Supervision der Assistenzärztinnen/Assistenzärzte Ihres Zuständigkeitsbereichs
  • Konsiliartätigkeiten
  • Erstellung eines individuellen Therapieplans für die Patienten Ihres Zuständigkeitsbereichs anhand des geriatrischen Assessments
  • Leitung des multiprofessionellen Teams

Profil
  • Approbation
  • Fachärztin oder Facharzt für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin
  • Zusatzbezeichnung Geriatrie wünschenswert, diese kann aber auch in unserer Klinik erworben werden
  • Soziale Kompetenz
  • Kommunikationsvermögen, Durchsetzungskraft und Organisationsgeschick

Wir bieten
  • Modernes Schwerpunktkrankenhaus mit hervorragendem Entwicklungspotenzial
  • Philosophie eines kommunalen Versorgungsauftrags gemeinsam mit dem 6K-Verbund: „Hier steht immer der Patient im Mittelpunkt.“
  • Möglichkeit, eigene Schwerpunkte und Ideen kollegial mit einzubringen
  • Angenehmes, familienfreundliches Arbeitsklima

BENEFITS

TV-Ärzte/VKA

Betriebskindergarten

Betriebliche Altersvorsorge

Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sabbatical

Weitere Vorteile:

  • Firmenfitness (qualitrain)
  • Bikeleasing
  • NAH.SH-Firmenabo
  • Gute Verkehrsanbindungen an Nord- und Ostsee sowie nach Hamburg und Kiel

Gerne stellen wir uns Ihnen persönlich vor und bieten Ihnen die Möglichkeit einer Hospitation.