Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche


Aufgaben
Profil
Wir bieten

Ort: 24118 Kiel | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 488401 

 

Was wir zusammen vorhaben:
Wir, die Staff-Einheit der IT-Architekten, bündeln die architektonischen Kompetenzen der REWE Systems auf allen drei Ebenen: Solution-, Domain- und Enterprise-Architecture. Im Rahmen der produktorientierten Organisation der REWE Systems setzen wir uns für die kontinuierliche Transformation der REWE IT-Landschaft entlang der Hybrid Cloud- und Analytics-Strategie ein. Wir sind vertraut mit allen fachlichen Funktionen (Geschäftsfähigkeiten) des Einzel- und Großhandels. Die typischen Legacy-Systeme, die gängigen aktuellen IT-Technologien und kommerzielle Software-Produkte sind unser Zuhause.
Zur Unterstützung der IT-Transformation in den beiden SAP-basierten Produkten „Lieferantenabrechnung“ und „Buchhaltung und Anlagenmanagement“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt deine Unterstützung als SAP Solution Architect. Beide Produkte nutzen das SAP R/3-Modul Agency Business (AB) intensiv inklusive umfangreicher ABAP-Entwicklungen. Im Kontext der Migration nach SAP S/4 unterstützt du beide Produkte bei der Definition der neuen S/4-Zielarchitektur, im Rahmen derer das Modul Agency Business durch das S/4-Modul Settlement Management (SM) ersetzt wird. Ziel ist es, möglichst nah am Standard zu bleiben. Der Umfang der Eigenentwicklungen soll signifikant reduziert und/oder diese in die Business Technology Platform (BTP) verlagert werden, um damit dem „keep the core clean-Ansatz“ konsequent zu folgen.

 

Was Du bei uns bewegst:

  • Du verantwortest die architektonische Dokumentation beider Produkte und bist dafür primärer Ansprechpartner in den Gremien der REWE Group.
  • Du bewertest die Architektur beider Produkte hinsichtlich fachlich funktionaler und technischer Anforderungen, verfolgst die Einhaltung von Architekturprinzipien und hast die Entwicklung relevanter IT-Trends stets im Auge.
  • Auf dieser Basis verfolgst du die konsequente architektonische Weiterentwicklung beider Produkte im Austausch mit den Product Ownern. Dazu gehören auch Entscheidungen in Bezug auf „Make or buy“ für ergänzende Technologien und Komponenten zum S/4-Stack.
  • Du konzipierst gemeinsam mit anderen Produkten deren Integration in die S/4-Zielarchitektur.
  • Du bist Teil der REWE Architektur Community und arbeitest in diesem Rahmen an der Erweiterung, Pflege und Einhaltung allgemein gültiger REWE Architektur- und Technologie-Standards.

 

Was uns überzeugt:

  • Dein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Deine fundierte, mehrjährige Erfahrung in der IT-Industrie. Sei es als Mitarbeiter in einer SAP-Abteilung einer Mittelstandsfirma oder eines Konzerns. Alternativ als Consultant in einer SAP-Beratung oder einem SAP-Systemhaus.
  • Deine Erfahrungen im Bereich der Konzeption und Umsetzung von SAP S/4-Lösungen inkl. BTP-Komponente.
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im SAP R/3-Modul AB (Agency Business) oder im SAP S/4-Modul Settlement Management (SM). Alternativ punktest du mit Kenntnissen in den Modulen SD (Sales and Distribution) und/oder MM (Material Management).
  • Deine Erfahrung im Schnittstellendesign für SAP-Lösungen (ALE, IDOC, OData, REST, User Exits, BADI, BAPI, Batch-Input) und für EANCOM/EDIFACT Kommunikation.
  • Deine praktischen Kenntnisse in der IT-Architekturanalyse und Konzeptionsarbeit. Außerdem bist Du mit gängigen Architekturstandards (z.B. TOGAF, Archimate, ARC42, ATAM…) vertraut.
  • Deine Fähigkeit, komplexe IT-Sachverhalte strukturiert aufzunehmen und zu analysieren und daraus gewonnene Erkenntnisse adressatengerecht aufzubereiten und überzeugend zu präsentieren.
  • Schließlich überzeugst du uns als engagierter, zuverlässiger Teamplayer und kompetenter Ansprechpartner für Kunden und Kollegen.

 
Was wir bieten:
Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems findest du deshalb alles, was du von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für deine Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir dir zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für dich:

  • Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing.
  • Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik.
  • Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege.
  • Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings.
  • Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.

 

Weitere Informationen erhältst du auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angabe deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutze unser Onlineformular, so erreicht deine Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.

 

Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 488401) steht dir unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.

 

Um dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.