Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

EICHDIREKTION NORD
Anstalt öffentlichen Rechts
Gesetzliches Messwesen in Norddeutschland

Die Eichdirektion Nord ist als Anstalt öffentlichen Rechts der Länder Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein für das gesetzliche Messwesen in Norddeutschland verantwortlich. In dieser in unserem Arbeitsgebiet einmaligen länderübergreifenden Konstellation sehen wir uns als modernen und flexiblen Dienstleister für Industrie, Handel und Verbraucher. Wir eichen, prüfen und kontrollieren jährlich ca. 80.000 Messgeräte sowie 30.000 Fertigpackungen aus allen Bereichen des täglichen Lebens. Im Rahmen des Mess- und Eichgesetzes ist die Eichdirektion Nord auch Konformitätsbewertungsstelle für neu in Verkehr gebrachte Messgeräte.

Zur Verstärkung unseres gut ausgebildeten und hoch motivierten Teams suchen wir am Standort Kiel

die Leiterin / den Leiter (m/w/d) der Zentralen Verwaltung (bis EG 14 TV-L)

Die Zentrale Verwaltung ist einer von fünf Geschäftsbereichen der Eichdirektion Nord. Die Geschäftsbereiche sind direkt dem Vorstand unterstellt.


Aufgaben

sind die selbstständige Leitung und Steuerung des Geschäftsbereiches Zentrale Verwaltung. Hierzu gehören neben den Grundsatzangelegenheiten und der Gesamtorganisation der Zentralen Verwaltung im Wesentlichen

  • Selbstständige Leitung des Geschäftsbereiches Zentrale Verwaltung
  • Führung und Motivation Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Erstellung von Jahresabschlüssen, Wirtschaftsplänen und Quartalsberichten
  • Fortentwicklung der Kosten- und Leistungsrechnung und des Berichtswesens
  • Koordinierung des Bereichs Beschaffung und der Vergabeverfahren sowie die Durchführung komplexer Beschaffungsvorgänge
  • Koordinierung und Optimierung der Personalverwaltung für gut 100 Beschäftigte
  • Angelegenheiten der allgemeinen Verwaltung einschließlich der Liegenschaftsangelegenheiten

Profil

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom).

Weiterhin erwarten wir

  • mehrjährige Erfahrungen im Rechnungswesen
  • mehrjährige Führungserfahrung
  • Kenntnisse in der Personalverwaltung sind von Vorteil
  • ausgeprägtes systematisches Denken
  • sehr gute Kenntnisse der Office-Produkte
  • Fähigkeit zum selbstständigen und konzeptionellen Arbeiten
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Sensibilität, Sorgfalt und Integrität
  • Teamfähigkeit, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • die Fahrerlaubnis Klasse B (PKW) und die Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen setzen wir voraus

Wir bieten
  • ein interessantes, vielfältiges und verantwortungsvolles Arbeitsfeld
  • ein motiviertes und kompetentes Team
  • die aktive Mitwirkung an der zukünftigen Gestaltung der Zentralen Verwaltung und der Eichdirektion Nord
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten (38,7 h/Woche)
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)