Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Unser Auftraggeber ist ein mittelständischer, führender Lösungsanbieter im Bereich Sondermaschinenbau für die elektronische Industrie mit Sitz in Süddeutschland. Die von ihm entwickelten und konstruierten Maschinen und Anlagen sichern den weltweiten Kunden einen entscheidenden Mehrwert innerhalb ihrer Fertigungsprozesse. Dieser Mehrwert umfasst, über die reinen Fertigungs- und Prozessparameter hinaus, die partnerschaftliche Entwicklung einer „Technological Roadmap“, eine ganzheitliche Kundenbetreuung inkl. einer adäquaten technisch/kaufmännischen Beratung sowie einen angemessenen, weltweiten Service.

Eine langfristige Partnerschaft mit den Kunden ist das erklärte Ziel des Unternehmens. Als Systemanbieter sieht man sich als deren Begleiter und Sparringspartner bei der Realisierung ihrer Ziele. Themen wie Industrie 4.0, Energy Storage, H-Technology sind dabei die aktuellen Herausforderungen, in denen unser Auftraggeber gemeinsam mit seinen Kunden wegweisend unterwegs ist.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir nun den/die

Bereichsleiter/in Produktion (m/w/d)


Aufgaben

Dessen Hauptaufgabe es sein wird weiterhin sicherzustellen, dass die eingegangenen Aufträge „in time“ und „on budget“ in der geforderten Qualität konstruiert, fertig gestellt und ausgeliefert werden.

Konkret umfasst die Aufgabe u. a. folgende Unterpunkte: die Produktionssteuerung und -koordination zwischen den Standorten, das aktive Führen und Motivieren der zugeordneten Teams / Teamleiter / Mitarbeiter; die Koordination der Abteilungen; die Steigerung des Produktivitätsfortschritts; die aktive Mitarbeit an der strategischen Ausrichtung der Unternehmensgruppe; die Pflege und Betreuung von wichtigen externen Ansprechpartnern; die Analyse und Prüfung der Kundenzufriedenheit; die aktive Kundenunterstützung, d. h. deren Bedürfnisse erkennen und verstehen; die Erstellung des Jahresbudgets; die Kontrolle der Kostenstellen innerhalb des Bereichs; die Erstellung von Statistiken; das Berichtswesen; die Führung des betrieblichen Vorschlagswesens zur Produktionsoptimierung.

Darüber hinaus kümmern Sie sich, zusammen mit den Mitgliedern der Geschäftsleitung und der ersten Führungsebene, auch um die Entwicklung und Umsetzung der internen „Technological Roadmap“ in Hinblick auf Märkte, Anwendungen, Prozesse und Technologien.


Profil

Als idealen Kandidaten stellen wir uns einen Diplom-Maschinenbauer mit einschlägiger Erfahrung in der Produktion vor, der bereits - gern auch in stellvertretender Funktion - Teams an unterschiedlichen Standorten geleitet hat. In diese Rolle sind Sie hineingewachsen und haben inzwischen eine mindestens 5-jährige Berufserfahrung und können entsprechende Erfolge nachweisen.

Als Persönlichkeit sind Sie ein ausgewiesener Teamplayer, der seine Mitarbeiter fördert und fordert. Sie verlieren sich nicht im Mikromanagement, sondern leiten Ihre Abteilungen unter strategischen, unternehmerischen Gesichtspunkten. Ein entsprechendes Gefühl für Zahlen im kaufmännischen Sinne in Hinblick auf Budget, P&L, Ergebnis, setzen wir voraus. Die fließende Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift ist selbstverständlich, ebenso eine Reisebereitschaft innerhalb der Standorte der Gruppe bzw. zu Key Accounts.


Wir bieten

Das Unternehmen bietet Ihnen eine Position mit erheblichem Gestaltungsraum; eine langfristige Perspektive in innovativen Branchen; ein stark international ausgerichtetes Umfeld; eine Herausforderung in dynamischen Märkten; einen attraktiven Arbeitsstandort mit ausgezeichneten Bedingungen; ein Gehalt, dass allen Ansprüchen genügt.