Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Küchen Aktuell hat sich seit Gründung 1996 als wachstumsstärkster Küchenfachmarkt mit seinen insgesamt 15 Filialen in Deutschland etabliert. Als Marktführer liefern wir jährlich mehr als 30.000 Küchen. In unseren Filialen präsentieren wir bis zu 150 Ausstellungsküchen und beschäftigen mehr als 1.300 Mitarbeiter, davon über 130 Auszubildende, bundesweit.

Wir bieten eine Ausbildung zum / zur

Kaufmann / Kauffrau (m/w/d) für Büromanagement

an unseren Standorten in Seevetal-Maschen oder Kaltenkirchen


Aufgaben
  • Lerne alles rund um die Planung, Organisation und Bearbeitung von betrieblichen Geschäfts- und Büroprozessen.
  • Kommunikation mit Kollegen, Kunden und Lieferanten
  • Bearbeite Anfragen und Reklamationen mit Hilfe unseres Warenwirtschafts-Systems.
  • Vertiefe dein Wissen in unseren betriebsinternen Schulungen.
  • Sammle im Rahmen des Ausbildungsplans zusätzliche Einblicke in den Bereichen Vertrieb, Lager, Aufmaß, Montage und technische Auftragskontrolle

Profil
  • Gute Schulzeugnisse (gute Noten in Deutsch und Mathe von Vorteil)
  • Teamgeist, Lernbereitschaft, Kreativität und Zuverlässigkeit
  • Ein sympathisches und kommunikatives Auftreten
  • Spaß am Kontakt mit Menschen
  • Du arbeitest gerne am Computer

Wir bieten
  • 3-jährige Berufsausbildung mit Möglichkeit zur Ausbildungsverkürzung
  • Umfangreiche Schulungen und Prüfungsvorbereitung mit engagierten Ausbildern
  • Ein eigenes Schulungs- bzw. Konferenzzentrum
  • Unterbringung in firmeneigenen Apartments für betriebsinterne Schulungen in Braunschweig
  • Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung (1. Jahr: 830 € / 2. Jahr: 940 € / 3. Jahr: 1.040 €)
  • Urlaubsgeld und Weihnachtsgratifikation
  • Fahrtkostenzuschuss ÖPNV in Höhe von max. 44 € monatlich
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem werteorientierten Familienunternehmen
  • Übernahme nach der Ausbildung bei einer guten schulischen und beruflichen Leistung
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung auch nach der Ausbildung sowie Entwicklungsperspektiven
  • 6 Wochen Urlaub